Cyberstalking ist eine Straftat!
§ 238 StGB

Hier zeigen wir auf, wie Ihr euch dagegen schützen könnt!

Wer kennt es nicht? Du bist im Social Media unterwegs und dann kommen die Trolle! Die meistens sind harmlos, aber es gibt auch die Fraktion von vermutlich psychisch kranken Trollen!
Die erste Regel in solch einer Situation heißt ignorieren, dann sind sie schnell wieder weg! 

In der Netzkultur bezeichnet man dies mit der Phrase „Trolle bitte nicht füttern! “ (engl. „Do not feed the troll“ Den Troll nicht füttern, als Akronym DNFTT). Damit entzieht man den Trollen die Aufmerksamkeit, die sie erheischen wollen.
Wir zeigen Euch hier mal auf, was passiert  wenn ein Troll gefüttert wird!
Diese Aussage ist aber schon lange überholt, denn warum soll man schweigen, wenn jemand dich stalkt, bedroht, Fakenews verbreitet etc. Hier mal ein Link den ihr gerne mal durchlesen solltet.

Diese Projekt wurde ins Leben gerufen, damit ihr seht wie diese Trolle und Hater ticken!

Was hat uns zu dieser Maßnahme getrieben? Es ist ganz einfach, denn diese Subkulturen tauchen im Internet massenhaft auf! Leider bringen Anzeigen wegen Stalking nicht viel, da es viel zu lange dauert! Die Gerichte sind jetzt schon überfordert! Und viele Menschen haben einfach nicht den Mut eine Anzeige zu stellen, da sie Angst haben dass diese Spinner wirklich ihre Fantasien in die Wirklichkeit umsetzen. Heutzutage leider Realität! Leider muss ja erst etwas passieren bevor gehandelt wird!

Aber bitte, das was wir hier euch zeigen ist nicht zur Nachahmung empfohlen, da es sonst auch schnell aus dem Ruder laufen kann, wenn der Troll erstmal eine Schwachstelle gefunden hat. Also immer an den Expertenmodus halten und vor allem die ganze Wahrheit auf den Tisch legen, denn diese Trolle haben für sich entdeckt, das man durch gezielte Halbwahrheiten auch Unruhe stiften kann! Sie schrecken vor nichts zurück um Aufmerksamkeit von dir zu bekommen! Das mit allen Mitteln die ihr verwirrtes Kleinhirn und ihrer Meinung nach der Erfolg ihnen bietet um das "Opfer" einzuschüchtern!






Auch ganz wichtig!
Habt immer einen RA für den Bereich Internet und Straftaten, sowie befreundete Polizisten in der Rückhand! Ganz wichtig ist natürlich auch die durchgehende Protokollierung! Denn als "Opfer" mußt du im Zweifelsfall erklären, warum du eine Strafanzeige machst. Selbst wenn er verzeifelt versucht die Tatsachen durch löschen in für ihn besseres Licht erscheinen zu lassen!

  • gehe zum Anschein, auf seine Beleidigungen, Drohungen, üblen Schmutzkampagnen ein
  • Sei schlau stell dich dumm und naiv, denn sonst kannst du es gleich vergessen. Der Troll wird von dir ablassen, ohne dass du ihn einmal ein wenig gefüttert hast!
  • Schreibe mit Rechtschreibfehlern, verschlucke Worte, verbessere dich ab und an mal, zeige ihm das du ein anscheinbar ein leichtes "Opfer" für ihn bist! Er wird mit Freude an den Haken springen!
  • Stelle Nachforschungen an, wie du sein Spiel gegen ihn verwenden kannst! Das geht heute sehr leicht, denn diese Menschen sind leicht aufzuspühren!
  • Er wird dich letztendlich dafür hassen und vor Wut platzen!
  • Zu dieser Zeit hast du schon lange das Kommando übernommen und kannst mit ihm machen, was du willst! Denn er ist schon so voll Wut, Neid und Zorn, das er dich anbettelt weiterzuschreiben!
  • Gibt ihm nur ganz wenig Futter, denn er soll ja Zeit haben um ganz viele unbedachte Nachrichten zu schreiben! Schließlich soll er sich sein Futter auch verdienen!
  • Wichtig ist, das er sich so fühlt, als hätte er Macht über dich!
  • Zeig ihm wie lieb du bist und nicht wie er auf Hass ausgerichtet! Achtung ganz wichtig!
  • Du wirst sehen, mit jeder Nachricht die er dir sendet, begibt er sich noch tiefer in den strafbewerten Bereich!
  • Ärgere ihn ab und an mal, denn das braucht der Troll um wieder neue Märchen rauszuholen!
  • Nicht jeden Tag den Troll füttern, denn sonst hat er keine Gelegenheit mal wieder was Neues aus der Trickkiste zu probieren.
  • Vergiss nicht ihm zu sagen, dass du keinen Kontakt mehr zu ihm haben möchtest, das regt ihn noch mehr auf und er wird neue Kanäle suchen um dich zu stalken!
  • Du wirst sehen, mit jeder Nachricht die er dir sendet, begibt er sich noch tiefer in den strafbewerten Bereich!
  • Seine Aussagen sind nicht mehr rational, denn auch er merkt jetzt, wie er sich langsam aber sicher immer mehr verheddert!
  • Jetzt ist deine Zeit gekommen, zeige ihm auf, was er alles so vom Stapel lässt. Leg ihm die Tatsachen auf den Tisch! Aber bitte vollständig, denn diese Subgruppen der Gesellschaft arbeiten alle nach dem gleichen Schema, Teilinfos aus dem Bezug zu schreiben und daraus noch ganz große Fakenews zu machen!
  • Jetzt kannst du ihn an deinem glücklichem Leben teilhaben lassen!
  • Er wird dich noch mehr hassen und noch mehr Drohungen, Beleidigungen und Märchen über sich und dich, deiner Familie, deiner Hobby, deines Alters, deines Familienstandes, deiner Frau, deiner Freunde, deiner Firma etc. raushauen! Er wird jegmögliche Art der Diffamierung nutzen um dich einzuschüchtern! Wenn du bis hier durchgehalten hast, dann stehst du natürlich darüber, denn er ist nur ein Troll, der dir rein gar nichts anhaben kann!
  • Jetzt kannst du ihm den Todesstoß geben, denn bis dahin hast du so viel Material gegen ihn, dass er erledigt ist! Wichtig auch, das man ihm Triggerpunkte setzt!
  • Nun kommt die Zeit der Abrechnung! Siehe auch jetzt mit meinem aktuellen Troll!
  • Für alle anderen, die bis hier nicht mitspielen wollen, nehmt die Abkürzung und zeigt ihn gleich an! Dieser Weg ist einfach, aber dauert halt lange, bis du am Ziel bist!
  • Wir steigern das noch und feiern ihn, dass er so dumm war sich um Kopf und Kragen zu schreiben! Denn durch seinem kleinen Ego (vermutlich Narzissmus) hat er wirklich vergessen, dass wir im Internet sind und wie bekannt ist, DAS INTERNET VERGISST NIEMALS!
  • Seit nett und wünscht ihm wenigstens noch Erfolg im weiteren Leben, was er sich gerade selbst verbaut hat!

So genug der Vorworte,
jetzt zeigen wir mal unser neues Projekt mit meinem aktuellen Troll / Cyberstalker

alle Info`s dazu findet ihr auch im Internet, nur wir fassen hier das mal kurz zusammen! Da diese Infos gegen kein deutsches Recht verstoßen, können wir hier auch direkt mit Klarnamen bzw. Username von FB / Twitter/ Instagram/ WA/ Pressemitteilungen agieren, da es sich um eine Person des öffentliches Informationsinteresses handelt! Aus den Protokollen geht eindeutig hervor, dass die Genehmigung zur Veröffentlichung der Verläufe vorliegt und ausdrücklich von ihm gewünscht wird. Es stellt somit keine Persönlichkeitsrechtsverletzung dar. Hier mal die Fakten in der Zusammenfassung!

  • Wie lange geht dieses Projekt bisher?
    aktuell hat das Projekt am 07.07.2021 20.00 Uhr angefangen, als er mich das erste mal hat versucht zu stalken! Dieses hat aber nur bis zum 11.07.2021 00.04 Uhr gedauert, da ich ihn dann erstmal auf meinem 1. Profil geblockt habe.
    Dann ging halt der nächste Versuch los, mich, meine Familie, meinen Hund, meine Firma, meine Hobbys als "Opfer" auf der Fanpage meines Hundes zu sehen.
    Es war eigentlich nur geplant, dass dieser Troll sich nur max. einen Monat für meine Recherchen nutzen lässt!
    Da ich aber noch andere Baustellen und Hobbys habe, gibt es in der Nacht vom Sonntag den 08.08.2021 zu Montag den 09.08.2021 00.01 Uhr vorerst mal das Finale.
    Es werden dann noch die weiteren Infos aufgearbeitet und dann auch hier zu lesen sein!

  • Warum machst du das, dich öffentlich zum "Opfer" zu erklären? Und warum hast du mehrere Profile bei Facebook?
    Klare Antwort, weil ich es kann!
    Wir(damit meine ich unsere Famile, den Hund, die Firma etc.) lassen uns nicht von irgendwelchen hergelaufenen Trollen einschüchtern, weil sie meinen ihre angebliche Macht gegen uns einsetzen zu wollen!
    Sie lesen halt nur das, was wir auch bereitwillig öffentlich freigeben.
    Alle Infos werden mit Bedacht ausgewählt, damit wir nicht zum "Opfer" von irgendwelchen Cyberstalkern werden, die die Profile bis zum letzen Bild durchsuchen!
    Das sind nicht einmal 1% von dem was bei mir als Potenzial hinter steckt! Aber ok, einen Versuch war es halt wert, nur das diese Baustelle uns nicht beindruckt, denn es gibt ja zum Glück noch das STBG!
    Zum Thema mehrere FB Konten, mal kurz erklärt!
    Ja, ich habe sogar über 10 Konten und das alles ganz legitim, denn diese sind alle verifiziert und auch durch FB abgesegnet.
    Warum habe ich so viele Konten?
    Auch ganz einfach, denn ich habe ganz viele Hobbys, eine Firma und ganz viele Internetseiten!
    Diese alle nur über einen Acc. abzudecken ist einfach nicht möglich, daher die Trennung der einzelnen Fanpages! Jede Fanpage ist auch ordentlich deklariert und jeder Mensch kann auch einsehen, wem die Seite gehört!
    Also keine Fakeseiten!

  • Das Thema, was alle interessiert, womit fing es bei dem Troll an?
    Es fing wie immer ganz harmlos in einer Kochgruppe bei FB an, ein Troll berichtet über "Tatsachen", die so nicht stimmen können. Dann habe ich ihm sachlich erklärt, das es so nicht sein kann(Thema Spargelernte, und wann der letzte frische Spargel gestochen wird) Er regte sich tierisch auf und behauptete ganz wirre Sachen, das er alles besser weiß und auf seiner Meinung beharrte. So gab es ein Wort zum anderen, wir wurden in der Gruppe beide erstmal auf stumm geschalten!
    Damit war eigentlich für mich das Thema schon lange vom Tisch, aber nein, der gekränkte Ri fing jetzt erst richtig an.(wie das so bei Trollen ist, gibt es dann echt Gesprächsbedarf seiner Auffassung nach, er fühlte sich vermutlich in seine Ehre gekrängt und wollte mir das heimzahlen.) Die Lunte bis zur Explosion scheint bei einigen Mitmenschen leider, gerade in dieser Zeit, sehr kurz zu sein! Auch nachzulesen in den Protokollen, Jetzt fing das Stalking erst richtig an, denn er hatte auf einmal Allmachtsfantasien, die er an mir und meinem Umfeld loswerden wollte! Ok, es war gerade eine passende Zeit, also habe ich mich auf das Projekt mal eingelassen!

  • Was sollten wir über den Stalker wissen?
    Es handelt sich um den für die chemnitzer Bürger unrühmlich bekannten Rijad Lessig, der für Pro-Chemmitz als Kandidat für die Kommunalwahl 2019 aufgestellt war. Auch bekannt unter seinen selbst erklärten Namen "Der Auslöscher" ist, oder dem Wunder der Selbstheilung, nachdem er von einem kleinen Syrer vermöbelt wurde und das als "Messerangriff" gehen ihn ausgelegt hat.

    .

    Jetzt hat Rijad Lessig ein neues Level der strafbaren Handlungen erreicht und versucht sich als Cyberstalker. ER zeigt auf abschäulichster Art, welch geistes Kind er doch ist und trotz Mitteilung, das er sich im strafbaren Bereich bewegt einfach nichts begreift.
  • Welche Möglichkeiten hat er bisher genutzt um seine angebliche Macht zu demonstrieren?
    Fangen wir mal einfach damit an, das er mich über den FB Messenger anschreibt, als das dann nicht seinen Durst nach Aufmerksamkeit stillt, dann das nächste Profil von mir stalkt!
    Dann auch noch Anrufe in der Nacht auf meinem Festnetz macht und dann auch noch ganz dumm das nächsten Tag in seinen Nachrichten postet.
    Weiter geht es mit den ganz üblem Beleidigungen, Hassreden, etc. Seine Freunde animiert hat, mich anzuschreiben und als linke Zecke zu bezeichnen, (Ok, der war ganz schnell weg vom Fenster)
    Als das nicht mehr klappt mir über WA dann auch noch Nachrichten schickt.
    Selbst als ich das geblockt haben, dann ging es weiter mit dem normalen SMS Messenger!
    Wie krank muß ein Mensch sein, um alles mögliche zu versuchen um Aufmerksamkeit zu bekommen? Aber auch das war noch nicht das Ende, denn er schrieb meine Frau an und behauptete das er schon 4 Anzeigen und eine Unterlassung gegen mich erwirkt hat. OK, meine Frau hat drüber gelacht und ihn gleich geblockt, denn sie kannte schon die Geschichte von meinem neuen Troll! Die nächste Stufe dann, er wird allen meinen Freunden von meinen Taten berichten (kann er doch, denn es glaubt ihm sowieso niemand!) Bis heute habe ich so etliche Drohungen von ihm erhalten, das ich nur noch über ihn lachen kann!
    Es gibt zum Glück das deutsche Strafgesetz, welches er in vielen Fällen missachtet hat.

    Bilder dieser Stalkingversuche findet ihr unter Downloads, dort wird auch ganz klar noch einmal gezeigt wann er versucht hat wieder neuen Kontakt zu suchen!

  • mein 1. Statement auf FB auf Profil Maik Gellesch

  • mein 2. Statement auf FB

  • der komplette FB Messengerverlauf Maik Gellesch zum Beweis (nur noch durch verifizierte Behörden oder Ämter sichtbar! Bitte Zugang anfordern!)

  • der komplette FB Messengerverlauf Tibetterrier Joda zum Beweis (nur noch durch verifizierte Behörden oder Ämter sichtbar! Bitte Zugang anfordern!)

  • Wie geht es weiter, damit der Troll endlich mal begreift, dass er nicht Gott ist oder übermächtige Voraussetzungen hat?
    Als nächstes werden wir unsere Kräfte mit befreundeten Orgas bündeln und dann nutzen wir die neue Reichweite, um noch mehr Aufklärung zu betreiben, parallel bereiten wir schon Seminare gegen Stalking und Mobbing vor! Zusätzlich werden alle entsprechenden Stellen über die Vorfälle informiert! Dieses ist ja nur ein Fall, der genau zeigt, was passiert, wenn Trolle sich zu sicher sind! Aber wir wollen ja noch nicht zuviel verraten!
    Zu diesen vielen Aktionen dieses Cyberstalkers liegen weitere Erkenntnisse vor, die u.a. aus Quellenschutzgründen zurückgehalten werden.

  • Wie könnt ihr helfen? Zeigt eure Geschichte, dann wird sie auch nach Prüfung hier gerne veröffentlicht!
    Schreibt uns an unter E-Mail mit Betreff „Rijad Cyberstalking“ dann bekommt Ihr die weitere Infos und Ansprechpartner, die ihr braucht um effektiv gegen ihn sich zur Wehr zu setzen!

Leider waren alle Anstrengungen von Ihm eine Gegendarstellung zu bekommen, bis heute den 08.08.2021 umsonst, da er nicht bereit ist ein Statement abzugeben! Alles nachzulesen in dem Messengerverlauf!
Letztendlich zeigt sich wieder das dieser Troll sich gerne mit großen Namen aus seinem Umfeld schmückt und auf frischer Tat mal wieder in den berühmten "Honeypot" erwischt wurde.
Schon bedauernswert, wie manche Menschen in einer extremen Scheinwelt leben und sich ihrer strafbaren Handlungen nicht bewußt werden!

Ich erspare uns allen mal die ganzen Smilies, die eigentlich gesetzt werden könnten! Das Thema ist leider schon traurig genug!

Was die Behörden, Ämter, Polizei, Fraktionen, seine ominösen Gruppen und Chats daraus nun machen, dass liegt nicht mehr in unserer Hand!
Wir wünschen ihm trotzdem alles Gute in seinem weiterem Leben!
Er feiert sich jedenfalls als Held, schon traurig, normal hätte ich Mittleid!

allgemeine Info`s zum Thema

eine Auflistung der Links, die euch in solchen Situationen helfen können!!

Dokumente, Bilder, Nachweise und Protokolle

Alle Daten nochmals zum Anschauen oder Download.

Aktuell werden wir mit Zuschriften von Opfern und ehemaligen Mitstreitern der Szene regelrecht zugebombt, alle wollen Ihre Geschichte mit uns teilen! Wir überprüfen gerade, welche Schritte wir noch einleiten können!
Aktuell versucht der Stalker uns auch weiterhin unter Druck zu setzen, er hat es noch nicht registriert, das er mit seinem Stalking die rote Linie bei weitem überschritten hat. Wir werden weiter berichten! Die Auswertung der neuen Informationen dauert halt, aber wir werden jede Mail natürlich diesbezüglich beantworten.

Aktuell stehen diese Straftaten von Ihm im Raum § 238 StGB, § 185 StGB, § 186 StGB, § 187 StGB, § 241 StGB, und weitere noch nicht näher beleuchtete Handlungen! Die Beweislage ist sehr erdrückend, da er wiederholt gegen die Gesetze bisher verstoßen hat.

Mit heutigen Abend den 12.08.2021 haben wir das komplette FB Protokoll nochmal gesichert, indem er wieder auf seine perfide Art zeigt, was er für ein Mensch ist! Die nächsten Drohungen und üblen Nachrichten werden ihm dann auch noch zum Verhängnis!

Ob er es von sich aus erkennt in welche Lage er sich gebracht hat??????? Ich hege starke Zweifel, aber auch er wird dann die Macht des deutschen Gesetzes erkennen müssen.



Aktuelles Update: 29.08.2021


Nachdem jetzt ein paar Tage Ruhe war, hat er sich ein neues Ziel ausgesucht! (ok, über Facebook scheint er wohl erstmal gesperrt zu sein) Jetzt versucht er über Google my Business negative Kommentare über die Firma zu schreiben. Löschantrag bei Google liegt erstmal vor.



diese Liste wird die nächsten Tage weitergeführt....